Prinzipiell ja. Wenn beim Buchen der Tickets nicht explizit darauf hingewiesen wird, sind die Tickets nicht personalisiert und können weitergegeben werden.